Archäologisches Zeichnen

Auerochsenhorn
Auerochsenhorn, Rekonstruktion
Geweihbecher
Diese Zeichungen entstanden in der Kantonsarchäologie Luzern im Rahmen meines Studiums. Bei den Objekten handelt es sich um solche aus der Jungsteinzeit, welche bei der Grabung in Hitzkirch entdeckt wurden. Die Ausgrabung erfolgte in den 30er Jahren, und die Funde sind von ca. 3‘800 v. Chr.
Analytisches Zeichnen